Karl Hetzner verstorben

Wir Antik Modellflugfreunde Deutschland trauern um unseren langjährigen Vereinskamerad Karl Hetzner aus Fürth.

Foto Karl6

Wie seine Familie mitteilte, ist er am 31. Oktober in seiner fränkischen Heimat verstorben. Er wurde 87 Jahre alt.

Vielen AMD-Kameraden und Vereinsfreunden danken ihm manch fachlichen und persönlichen Rat. Die Stunden mit Karl und seiner leider viel zu früh verstorbenen Frau, bereicherten immer die bunte Gesellschaft auf ungezählten Antik-Modellflugtreffen und Vereinsveranstaltungen.

Trotz seiner in den vergangenen drei Jahren zunehmend größer werdenden gesundheitlichen Probleme, konnten wir Karl noch zu AMD-Treffen auf seinem Haus-Modellflugplatz in Heroldsberg bei Nürnberg, zum Anfliegen 2018 in Rothenburg o.T., in Havelberg, in Ahnsbeck und zuletzt zu unserem Jahrestreffen im September 2019 in Bad Neustadt/Saale begrüßen.

Er wird uns sehr fehlen.

Hans-Ulrich Fischer

1. Vorsitzender